#fussnote Folge 27: Jura im Ausland – Wieso, weshalb, warum?

In der 27. Folge von #fussnote schwätzen wir über ein Jurastudium im Ausland. Wann ist die beste Zeit zum Verreisen? Was kann man im Ausland lernen? Und was halten Arbeitgeber von einem ausländischen Abschluss? – Natürlich auch diesmal wieder zweimal examensrelevante Rechtsprechung:

  • Geschluderte Unterschrift beim Testament: OLG Köln v. 18. Mai 2020, 2 Wx 102/20, Volltext
  • Böses Foul beim Nordic Walking: OLG Schleswig v. 30. Juli 2020, 6 U 46/18, Pressemitteilung bei juris